Was haben High Fashion und Hip Hop gemeinsam? Schaut man sich einige deutsche Rapper an, dann könnte man meinen, dass es keinen Zusammenhang gibt. Doch in den USA sieht das anders aus. Teure Labels spielen dort schon lange eine wichtige Rolle im Rap-Business. High Fashion Marken wie Louis Vuitton, Marc Jacobs, Gucci, Prada… gehören dabei in jeden gutsortierten Kleiderschrank. Neue Designer wie Alexander Wang oder Raf Simons haben es ebenfalls in die begehrten Kleiderschränke der harten Rap-Welt geschafft. Wie sich das Modebewusstsein verändert hat, haben uns zur London Fashion Week der Rapper TK und der Fotograf Kevin Amato erzählt. Außerdem waren wir mit ihnen auf Shopping-Tour um uns die neusten Trends anzuschauen und mehr über die Kombination aus Fashion, Hip Hop und dem ganzen Lifestyle zu erfahren.

More Videos on www.fashiondaily.tv

Leave a Reply

Your email address will not be published.